CURIA
rss
erweiterte Suche
Juristische Publikationen

   
  corner-cour  
   
 
  • Verfahrensrechtliche Vorschriften

Gerichtshof

Gericht

Juristische Bibliographie der europäischen Integration 

laufendes Verzeichnis der Neuerscheinungen 

Repertorium der Rechtsprechung 

Verzeichnis der Rechtssachen (nach Nummern) 

Anmerkungen 

Reflets - Informations rapides sur les développements juridiques présentant un intérêt pour l'Union (Schnellinformationen über Rechtsentwicklungen von Unionsinteresse)

Bibliothek, Wissenschaftlicher Dienst und Dokumentation

Die Generaldirektion Bibliothek, Wissenschaftlicher Dienst und Dokumentation erstellt verschiedene Hilfsmittel, die den Zugang zur Rechtsprechung des Gerichtshofs, des Gerichts und des Gerichts für den öffentlichen Dienst, zur rechtswissenschaftlichen Literatur sowie zur nationalen Rechtsprechung zum Unionsrecht erleichtern.

Bestimmte Print-Veröffentlichungen sind durch elektronische Fassungen auf der Curia-Website ersetzt worden, was eine kostenlose und rasche Verbreitung ermöglicht.

Bibliographie juridique de l'intégration européenne (Juristische Bibliographie der europäischen Integration)

Sie wird jährlich auf der Grundlage der Neuerwerbungen von Monographien und der Auswertung der Periodika im Bezugsjahr auf dem Gebiet des Unionsrechts veröffentlicht. Seit der Ausgabe 1990 ist die Bibliographie eine amtliche Veröffentlichung der Europäischen Union. Sie enthält ungefähr 6 000 bibliographische Nachweise, die systematisch nach Sachgebieten gegliedert und durch ein Autorenverzeichnis erschlossen sind.

Preis der Veröffentlichung : 50 € zuzüglich Mehrwertsteuer.

Bitte richten Sie Anfragen an die Generaldirektion Infrastrukturen des Gerichtshofs, Referat Veröffentlichungen, L-2925 Luxemburg.

Bibliographie courante (Laufendes Verzeichnis der Neuerscheinungen)

Alle zwei Monate erscheinende Bibliographie, die eine systematische Aufstellung der gesamten im Berichtszeitraum eingegangenen oder ausgewerteten Literatur (Einzelveröffentlichungen und Artikel) enthält. Die Bibliographie besteht aus zwei getrennten Teilen:

Teil A: Publications juridiques concernant l'intégration européenne (Juristische Veröffentlichungen zur europäischen Integration);

Teil B: Théorie générale du droit (Allgemeine Rechtslehre), droit international (Internationales Recht), droit comparé (Rechtsvergleichung), droits nationaux (Nationales Recht).

Die Bibliographie courante ist seit Januar 2000 auf der Seite Bibliographie courante verfügbar. (Achtung: Dieses Werk liegt nur auf Französisch vor!)

Répertoire de jurisprudence (Repertorium der Rechtsprechung)

Das Repertorium der Rechtsprechung enthält systematisch gegliedert die Leitsätze zu den Urteilen und Beschlüssen, die der Gerichtshof, das Gericht und das Gericht für den öffentlichen Dienst der Europäischen Union seit dem jeweiligen Beginn ihrer Tätigkeit erlassen haben.

Das Repertorium der Rechtsprechung steht auf Französisch zur Verfügung; es wird wöchentlich aktualisiert und kann auf der Seite Répertoire de jurisprudence eingesehen werden.

Verzeichnis der Rechtssachen (nach Nummern)

Elektronische Veröffentlichung eines nach den Nummern der Rechtssachen geordneten Verzeichnisses aller beim Gerichtshof, beim Gericht und beim Gericht für den öffentlichen Dienst anhängig gewordenen Rechtssachen. Dieses Verzeichnis in französischer und englischer Sprache wird täglich aktualisiert und enthält Links zu den Entscheidungstexten und Rechtssacheninformationen auf EUR-Lex oder Curia.

Anmerkungen

Diese auf Curia verfügbare Veröffentlichung erfasst alle wissenschaftlichen Anmerkungen zu Urteilen des Gerichtshofs, des Gerichts und des Gerichts für den öffentlichen Dienst und weist deren Fundstellen nach.

Reflets - Informations rapides sur les développements juridiques présentant un intérêt pour l'Union (Schnellinformationen über Rechtsentwicklungen von Unionsinteresse)

Informationsbulletin, das einen Überblick über die Rechtsprechung der internationalen und nationalen Gerichte, die Praxis der internationalen Organisationen und die nationale Gesetzgebung gibt, die für die Unionsrechtsprechung von Interesse sind.

In der Regel werden jährlich drei Hefte veröffentlicht; die Ausgaben (seit 1999) sind auf Curia verfügbar.

.