CURIA
rss
erweiterte Suche
Nachhaltige Verwaltung

Die Europäische Union ist Vorreiter bei den Verpflichtungen zum Schutz der Umwelt auf globaler Ebene.

Der Gerichtshof der Europäischen Union als Organ misst dieser Frage ebenfalls große Bedeutung zu und hat sich durch den Einsatz des Umweltmanagementsystems EMAS (Eco Management and Audit Scheme) mit Nachdruck und Überzeugung auf diesem Gebiet engagiert.

In diesem Rahmen hat der Gerichtshof der Europäischen Union für das Jahr 2010 eine erste Analyse der durch seine Tätigkeiten verursachten Treibhausgasemissionen erstellt. Diese CO2 Bilanz wurde für die Jahre 2011 und 2012 aktualisiert.

Diese in französischer Sprache vorliegenden Berichte über die CO2-Bilanz werden veröffentlicht.

fleche D Analysebericht und Empfehlungen - Endfassung pdf icon EMAS-icon
fleche D Aktualisierung der Schlüsselposten der Analyse und Ansätze zur Verbesserung der Daten pdf icon
fleche D Umweltpolitik des Gerichtshofs der Europäischen Union pdf icon
(Achtung: Dieses Werk liegt nur auf Französisch vor!)

 

 

.