Klage, eingereicht am 27. Februar 2007 - Caló / Kommission

(Rechtssache F-14/07)

Verfahrenssprache: Französisch

Parteien

Kläger: Giuseppe Caló (Luxemburg, Luxemburg) (Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte S. Orlandi, A. Coolen, J.-N. Louis und E. Marchal)

Beklagte: Kommission der Europäischen Gemeinschaften

Anträge

Der Kläger beantragt,

die Entscheidung, mit der seine Bewerbung auf die Stelle des Direktors bei der Direktion Unternehmensstatistiken des Amts für Statistik der Europäischen Gemeinschaften abgelehnt wurde, aufzuheben;

die Entscheidung, Herrn X auf diese Stelle zu ernennen, aufzuheben;

die Beklagte zu verurteilen, ihm einen Euro als symbolischen Ersatz für den Schaden aufgrund eines Amtsfehlers zu zahlen;

der Beklagten die Kosten aufzuerlegen.

Klagegründe und wesentliche Argumente

Der Kläger, ein Beamter der Beklagten, hat vor dem Gericht erster Instanz der Europäischen Gemeinschaften die Entscheidung, ihn auf die Stelle eines Hauptberaters bei seiner GD umzusetzen1, und die Entscheidung über die Ablehnung seiner Bewerbung auf die Stelle eines Direktors in derselben GD2 sowie vor dem Gericht für den öffentlichen Dienst3 die im Rahmen der Umstrukturierung der GD Eurostat ergangenen Entscheidungen, seine Bewerbung auf eine Direktorenstelle abzulehnen, angefochten. Nunmehr wendet er sich gegen die Entscheidung über die Ablehnung seiner Bewerbung auf eine andere Direktorenstelle bei derselben GD und die Ernennung eines anderen Bewerbers auf diese Stelle.

Zur Begründung seiner Klage beruft sich der Kläger insbesondere auf einen offensichtlichen Beurteilungsfehler und den Verstoß gegen i) die Art. 7, 29 und 45 des Statuts, ii) die Regeln über die Beurteilung, Auswahl und Ernennung höherer Führungskräfte der Kommission, wie diese in einer Mitteilung vom 22. November 2000 festgelegt seien, iii) die Regeln über die Beurteilung höherer Führungskräfte der Besoldungsgruppen A1 und A2, wie diese in einer Mitteilung vom 10. März 2004 festgelegt seien, iv) die Stellenausschreibung COM/2006/164.

____________

1 - Rechtssache T-118/04 (ABl. C 118 vom 30.4.2004, S. 47).

2 - Rechtssache T-134/04 (ABl. C 146 vom 29.5.2004, S. 6).

3 - Rechtssache F-79/06 (ABl. C 237 vom 30.9.2006, S. 17).