Klage, eingereicht am 31. Mai 2010 - Vakalis/Kommission

(Rechtssache F-38/10)

Verfahrenssprache: Französisch

Parteien

Kläger: Ioannis Vakalis (Luvinate, Italien) (Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt S. Pappas)

Beklagte: Europäische Kommission

Streitgegenstand und Beschreibung des Rechtsstreits

Aufhebung der Entscheidung des Amts für die Feststellung und Abwicklung finanzieller Ansprüche, mit der die Ruhegehaltsansprüche des Klägers im Rahmen ihrer Übertragung auf das System der Union festgestellt wurden

Anträge

Der Kläger beantragt,

festzustellen, dass die Entscheidung Nr. 60/2004 der Kommission vom 28. April 2004 rechtswidrig ist;

die Entscheidung PMO-4/TP D(2009)/434514716 aufzuheben;

die Entscheidung über die Zurückweisung der Beschwerde aufzuheben;

der Europäischen Kommission die Kosten aufzuerlegen.

____________