Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 10. September 2014

Iraklis Haralambidis gegen Calogero Casilli

Vorabentscheidungsersuchen des Consiglio di Stato

Vorlage zur Vorabentscheidung – Freizügigkeit der Arbeitnehmer – Art. 45 Abs. 1 und 4 AEUV – Begriff des Arbeitnehmers – Beschäftigung in der öffentlichen Verwaltung – Amt des Präsidenten einer Hafenbehörde – Teilnahme an der Ausübung hoheitlicher Befugnisse – Staatsangehörigkeitsvoraussetzung

Rechtssache C‑270/13


Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil (ABl.)
31/10/2014 Haralambidis
Als PDF-Dokumente anzeigen
Urteil
ECLI:EU:C:2014:2185
10/09/2014 Haralambidis
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Urteil (Leitsätze)
ECLI:EU:C:2014:2185
10/09/2014 Haralambidis
Schlussanträge
ECLI:EU:C:2014:1358
05/06/2014 Haralambidis
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Antrag (ABl.)
05/07/2013 Haralambidis
Als PDF-Dokumente anzeigen
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

veröffentlicht in der digitalen Sammlung (Allgemeine Sammlung)

Gegenstand

Vorabentscheidungsersuchen – Consiglio di Stato – Auslegung der Art. 45, 49 und 51 AEUV, der Richtlinie 2006/123/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt (ABL. L 376, S. 36) und der Art. 15 und 21 Abs. 2 der Charta der Grundrechte – Tätigkeiten, die mit der Ausübung öffentlicher Gewalt verbunden sind – Nationale Rechtsvorschriften, nach denen der Zugang zum Amt des Präsidenten einer Hafenbehörde von einem Staatsangehörigkeitserfordernis abhängig ist

Systematische Übersicht

1.
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.04 Freizügigkeit und freier Dienstleistungsverkehr
    4.04.01 Arbeitnehmer
      4.04.01.00 Allgemeines
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.04 Freizügigkeit und freier Dienstleistungsverkehr
    4.04.01 Arbeitnehmer
      4.04.01.02 Beschäftigung in der öffentlichen Verwaltung


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

  • Charta der Grundrechte der Europäischen Union (2007), Art. 15 : Randnrn. 1, 24
  • Charta der Grundrechte der Europäischen Union (2007), Art. 21 -P2 : Randnrn. 1, 24
  • AEUV, Art. 45 : Randnrn. 1, 24, 26 - 28, 40, 63
  • AEUV, Art. 45 -P1 : Randnrn. 38, 42, 61
  • AEUV, Art. 45 -P2 : Randnrn. 42, 61
  • AEUV, Art. 45 -P3 : Randnrn. 42, 61
  • AEUV, Art. 45 -P4 : Randnrn. 24, 25, 42 - 45, 49, 51, 53, 57, 61
  • AEUV, Art. 49 : Randnrn. 1, 24
  • AEUV, Art. 51 : Randnrn. 1, 24
  • Richtlinie 2006/123 : Randnrn. 1, 24
  • Gerichtshof - Urteil C-152/73 : Randnrn. 40, 43
  • Gerichtshof - Urteil C-66/85 : Randnrn. 28, 37
  • Gerichtshof - Urteil C-344/87 : Randnr. 40
  • Gerichtshof - Urteil C-290/94 : Randnrn. 44, 45
  • Gerichtshof - Urteil C-405/01 : Randnrn. 43, 45, 59
  • Gerichtshof - Urteil C-47/02 : Randnr. 59
  • Gerichtshof - Urteil C-89/07 : Randnr. 59
  • Gerichtshof - Urteil C-232/09 : Randnr. 41
  • Gerichtshof - Urteil C-542/09 : Randnr. 27
  • Gerichtshof - Schlussanträge C-270/13 : Randnr. 32

Tenor

  • Auslegung : AEUV, Art. 45 -P4

Schlussanträge

  • Charta der Grundrechte der Europäischen Union (2007), Art. 15 : Nrn. 18, 24, 36
  • Charta der Grundrechte der Europäischen Union (2007), Art. 21 -P2 : Nrn. 18, 24, 36
  • Charta der Grundrechte der Europäischen Union (2007), Art. 52 -P2 : Nr. 36
  • AEUV, Art. 45 : Nrn. 18, 24 - 26, 36, 39
  • AEUV, Art. 45 -P1 : Nrn. 34, 63
  • AEUV, Art. 45 -P2 : Nrn. 34, 40, 41, 63
  • AEUV, Art. 45 -P3 : Nrn. 34, 63
  • AEUV, Art. 45 -P4 : Nrn. 1, 18, 34 - 38, 40, 42, 45, 52, 59 - 65, 71, 74, 76
  • AEUV, Art. 48 : Nr. 26
  • AEUV, Art. 49 : Nrn. 18, 24
  • AEUV, Art. 51 : Nrn. 18, 35, 54
  • AEUV, Art. 346 -P1 : Nr. 57
  • Richtlinie 92/85 : Nr. 33
  • Richtlinie 2006/123 : Nrn. 18, 24, 36
  • Richtlinie 2006/123 -A02P2LD : Nr. 36
  • Gerichtshof - Urteil C-152/73 : Nr. 37
  • Gerichtshof - Urteil C-167/73 : Nr. 41
  • Gerichtshof - Schlussanträge C-2/74 : Nr. 35
  • Gerichtshof - Urteil C-2/74 : Nr. 56
  • Gerichtshof - Urteil C-149/79 : Nrn. 44, 52, 57
  • Gerichtshof - Schlussanträge C-307/84 : Nr. 35
  • Gerichtshof - Urteil C-307/84 : Nr. 37
  • Gerichtshof - Schlussanträge C-66/85 : Nrn. 27, 61
  • Gerichtshof - Urteil C-66/85 : Nrn. 27, 42
  • Gerichtshof - Urteil C-225/85 : Nrn. 42, 56, 57
  • Gerichtshof - Urteil C-3/87 : Nr. 32
  • Gerichtshof - Urteil C-3/88 : Nr. 55
  • Gerichtshof - Schlussanträge C-168/91 : Nr. 51
  • Gerichtshof - Urteil C-4/91 : Nr. 57
  • Gerichtshof - Urteil C-473/93 : Nrn. 37, 44, 58
  • Gerichtshof - Schlussanträge C-290/94 : Nr. 37
  • Gerichtshof - Urteil C-107/94 : Nr. 32
  • Gerichtshof - Urteil C-290/94 : Nr. 44
  • Gerichtshof - Urteil C-114/97 : Nr. 58
  • Gerichtshof - Urteil C-184/99 : Nr. 51
  • Gerichtshof - Schlussanträge C-405/01 : Nr. 57
  • Gerichtshof - Urteil C-405/01 : Nrn. 37, 44, 55
  • Gerichtshof - Urteil C-47/02 : Nrn. 43, 44, 55
  • Gerichtshof - Urteil C-451/03 : Nrn. 55, 58
  • Gerichtshof - Urteil C-174/06 : Nr. 71
  • Gerichtshof - Schlussanträge C-47/08 : Nrn. 55, 61
  • Gerichtshof - Urteil C-50/08 : Nrn. 56, 67
  • Gerichtshof - Urteil C-438/08 : Nrn. 55, 57, 67
  • Gerichtshof - Urteil C-232/09 : Nr. 33
  • Gerichtshof - Beschluss C-542/09 : Nr. 27
  • Gerichtshof - Urteil C-544/11 : Nr. 27
  • Gerichtshof - Urteil C-514/12 : Nr. 41
  • Gerichtshof - Urteil C-596/12 : Nr. 32


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 17/05/2013

Datum der Schlussanträge

  • 05/06/2014

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

10/09/2014


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Urteil: ABl. C. 409 vom 17.11.2014, S.13

Eingang: ABl. C. 207 vom 20.07.2013, S.30

Parteien

Haralambidis

Schrifttum

  1. Pötters, Stephan: Freizügigkeit: Arbeitnehmerbegriff, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2014 p.948-950 (DE)
  2. Daniel, Élise: Emploi dans l'administration publique, Europe 2014 Novembre nº 11 p.24-25 (FR)
  3. Ferge, Zsigmond: Az Európai Bíróság ítélete az EUMSZ 45. cikk értelmezéséről a Haralambidis–ügy kapcsán, Jogesetek Magyarázata 2015 nº 2 p.61-71 (HU)



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

Consiglio di Stato - Italien

Gegenstand

  • Freizügigkeit der Arbeitnehmer
  • Niederlassungsfreiheit
  • Freier Dienstleistungsverkehr
  • Grundrechte
  • - Charta der Grundrechte

Betreffende Vorschriften des nationalen Rechts

Costituzione, art. 51 legge 1994, art. 3, comma 3, art. 6, 8 et 23 comma 2 decreto del Presidente del Consiglio dei Ministri 07/02/1994 nº 174 decreto legislativo 03/02/1993 nº 29

Betreffende Vorschriften des internationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Verfahren und Ergebnis

  • Vorabentscheidungsersuchen

Spruchkörper

deuxième chambre (Cour)

Berichterstatter

da Cruz Vilaça

Generalanwalt

Wahl

Verfahrenssprache(n)

  • Italienisch

Sprache(n) der Schlussanträge

  • Englisch