Kommission / Österreich
Rechtssache C-212/02
Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil (ABl.)
07/08/2004 Kommission / Österreich
Als PDF-Dokumente anzeigen
Urteil
ECLI:EU:C:2004:386
24/06/2004 Kommission / Österreich
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Klage (ABl.)
27/07/2002 Kommission / Österreich
Als PDF-Dokumente anzeigen
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

noch nicht veröffentlicht

Gegenstand

Vertragsverletzung eines Mitgliedstaats ─ Mangelhafte Umsetzung des Artikels 2 Absatz 1 Buchstaben a und b der Richtlinie 89/665/EWG des Rates vom 21. Dezember 1989 zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Anwendung der Nachprüfungsverfahren im Rahmen der Vergabe öffentlicher Liefer- und Bauaufträge (ABl. L 395, S. 33) und des Artikels 2 Absatz 1 Buchstaben a und b der Richtlinie 92/13/EWG des Rates vom 25. Februar 1992 zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Anwendung der Gemeinschaftsvorschriften über die Auftragsvergabe durch Auftraggeber im Bereich der Wasser-, Energie- und Verkehrsversorgung sowie im Telekommunikationssektor (ABl. L 76, S. 14) in bestimmten Ländern ─ Verpflichtung, in den betreffenden Landesgesetzen in allen Fällen ein Nachprüfungsverfahren vorzusehen, in dem ein übergangener Bieter die Aufhebung der Vergabeentscheidung erwirken kann

Systematische Übersicht

1.
B Europäische Gemeinschaft (EWG/EG)
  B-11 Rechtsangleichung
    B-11.02 Öffentliche Aufträge
      B-11.02.06 Rechtsbehelfsverfahren
        B-11.02.06.04 Nichtigkeitsklage
          B-11.02.06.04.03 Umfang der gerichtlichen Kontrolle


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

  • Richtlinie 89/665 : Randnrn. 20, 22
  • Richtlinie 89/665 -A01P3 : Randnrn. 2, 24
  • Richtlinie 89/665 -A02P1LA : Randnrn. 1, 3, 29
  • Richtlinie 89/665 -A02P1LB : Randnrn. 1, 3, 29
  • Richtlinie 92/13 : Randnrn. 1, 20, 22
  • Richtlinie 92/13 -A01P3 : Randnrn. 4, 24
  • Richtlinie 92/13 -A02P1LA : Randnrn. 4, 29
  • Richtlinie 92/13 -A02P1LB : Randnrn. 4, 29
  • Gerichtshof - Urteil C-168/85 : Randnr. 25
  • Gerichtshof - Urteil C-339/87 : Randnr. 26
  • Gerichtshof - Urteil C-433/93 : Randnrn. 20, 25
  • Gerichtshof - Urteil C-225/97 : Randnr. 25
  • Gerichtshof - Urteil C-81/98 : Randnr. 25
  • Gerichtshof - Urteil C-354/99 : Randnr. 28
  • Gerichtshof - Urteil C-147/00 : Randnr. 28
  • Gerichtshof - Urteil C-152/00 : Randnr. 26

Tenor

  • Bezugnahme : Richtlinie 89/665 -A02P1LA
  • Bezugnahme : Richtlinie 89/665 -A02P1LB
  • Bezugnahme : Richtlinie 92/13 -A02P1LA
  • Bezugnahme : Richtlinie 92/13 -A02P1LB

Schlussanträge

Information nicht verfügbar


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 05/06/2002

Datum der Schlussanträge

Information nicht verfügbar

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

24/06/2004


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Eingang: ABl. C. 180 vom 27.07.2002, S.15

Urteil: ABl. C. 201 vom 07.08.2004, S.3

Parteien

Kommission / Österreich

Schrifttum

  1. Verberne, Gijs: Heeft Nederland voldaan aan "Alcatel"?, Nederlandse staatscourant 2004 nº 200 p.5
  2. Dischendorfer, Martin ; Arrowsmith, Sue: Public Procurement Law Review 2004 p.NA165-NA168
  3. Laenen, Gitte ; Debievre, Jens: Recente ontwikkelingen inzake de Standstill bij het gunnen van overheidsopdrachten: een analyse, Rechtskundig weekblad 2004-05 p.1001-1014



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

Information nicht verfügbar

Gegenstand

  • Rechtsangleichung

Verfahren und Ergebnis

  • Vertragsverletzungsklage : Stattgabe

Spruchkörper

deuxième chambre (Cour)

Berichterstatter

Puissochet

Generalanwalt

Poiares Maduro

Verfahrenssprache(n)

  • Deutsch

Sprache(n) der Schlussanträge

    Information nicht verfügbar