Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 25. Juli 2018

LM

Vorabentscheidungsersuchen des High Court (Irland)

Vorlage zur Vorabentscheidung – Eilvorabentscheidungsverfahren – Polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen – Europäischer Haftbefehl – Rahmenbeschluss 2002/584/JI – Art. 1 Abs. 3 – Übergabeverfahren zwischen den Mitgliedstaaten – Vollstreckungsvoraussetzungen – Charta der Grundrechte der Europäischen Union – Art. 47 – Recht auf Zugang zu einem unabhängigen und unparteiischen Gericht

Rechtssache C-216/18 PPU


Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil
ECLI:EU:C:2018:586
25/07/2018 Minister for Justice and Equality
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Urteil (Leitsätze)
ECLI:EU:C:2018:586
25/07/2018 Minister for Justice and Equality
Schlussanträge
ECLI:EU:C:2018:517
28/06/2018 Minister for Justice and Equality
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Antrag (ABl.)
18/05/2018 Minister for Justice and Equality
Als PDF-Dokumente anzeigen
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

veröffentlicht in der digitalen Sammlung (Allgemeine Sammlung)

Gegenstand

Information nicht verfügbar

Systematische Übersicht

1.
3 Rechtsschutz
  3.08 Verfahrensvorschriften
    3.08.12 Eilvorabentscheidungsverfahren
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.04 Grundrechte
    1.04.02 Charta der Grundrechte der Union
      1.04.02.00 Allgemeines
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.04 Grundrechte
    1.04.03 Grundrechte
      1.04.03.47 Recht auf einen wirksamen Rechtsbehelf und ein unparteiisches Gericht
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.06 Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts
    4.06.03 Justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen
      4.06.03.00 Allgemeines
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.03 Jeweilige Zuständigkeiten und Pflichten der Union und der Mitgliedstaaten
    1.03.03 Loyalitätspflicht
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.04 Grundrechte
    1.04.03 Grundrechte
      1.04.03.47 Recht auf einen wirksamen Rechtsbehelf und ein unparteiisches Gericht
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.04 Grundrechte
    1.04.03 Grundrechte
      1.04.03.47 Recht auf einen wirksamen Rechtsbehelf und ein unparteiisches Gericht
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.04 Grundrechte
    1.04.03 Grundrechte
      1.04.03.47 Recht auf einen wirksamen Rechtsbehelf und ein unparteiisches Gericht
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.06 Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts
    4.06.03 Justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen
      4.06.03.00 Allgemeines
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.04 Grundrechte
    1.04.03 Grundrechte
      1.04.03.47 Recht auf einen wirksamen Rechtsbehelf und ein unparteiisches Gericht
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.06 Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts
    4.06.03 Justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen
      4.06.03.00 Allgemeines


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

  • Justiz und Inneres (JI) - 32002F0584
  • EUV, Art. 2

Tenor

Schlussanträge

Information nicht verfügbar


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 27/03/2018

Datum der Schlussanträge

  • 28/06/2018

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

25/07/2018


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Urteil: ABl. C. 328 vom 17.09.2018, S.22

Eingang: ABl. C. 190 vom 04.06.2018, S.13

Parteien

Minister for Justice and Equality

Schrifttum

  1. Kieber, Stefan: Absehen von Vollstreckung eines Europäischen Haftbefehls bei rechtsstaatlichen Mängeln im Ausstellungsstaat, Newsletter Menschenrechte 2018 nº 4 p.380-384 (DE)
  2. Simon, Denys: Faculté de refuser l'exécution d'un mandat d'arrêt européen en cas de risques systémiques d'atteinte aux valeurs de l'Union et aux droits fondamentaux en Pologne et en Hongrie., Europe 2018 Octobre Comm. nº 10 p.25-27 (FR)
  3. Rizcallah, Cecilia: Arrêt "LM" : un risque de violation du droit fondamental à un tribunal indépendant s'oppose-t-il à l'exécution d'un mandat d'arrêt européen ?, Journal de droit européen 2018 nº 253 p.348-350 (FR)
  4. Ouwerkerk, J.W. ; Slot, P.J.: De Poolse rechtsstaat onder druk: van artikel 7 VEU naar het Europees aanhoudingsbevel en weer terug, Ars aequi 201812/2018, vol 67 p.1040-1046 (NL)
  5. Sarmiento, Daniel: A comment on the CJEU's judgment in LM, Maastricht Journal of European and Comparative Law 2018 Volume 25, N°4 p.385-387 (EN)
  6. Bárd, Petra ; Van Ballegooij, Wouter: Judicial independence as a precondition for mutual trust ? The CJEU in Minister for Justice and Equality v. LM, New Journal of European Criminal Law 2018 Vol.9 p.353-365 (EN)
  7. Leloup, Mathieu: Het Hof van Justitie als hoeder van de rechtsstaat, Tijdschrift voor bestuurswetenschappen en publiekrecht 2018 n°10 p.571-578 (NL)
  8. Wieser, Nikolaus: Luxemburg locuta, causa (non) finita, Ecolex 2018 n°11 p.1048-1051 (DE)
  9. Skarby Hay, Elinor: Grânser för den ömsesidiga tilliten när rättsstaten hotas - en kommentar till mål C-216/18 PPU, Europarättslig tidskrift 2018 nº 4 p.695-702 (SV)
  10. Fritz, Maria ; Hettne, Jörgen: Rättsfall från EU-domstolarna, Ny Juridik 2018 nº 4 p.64-75 (SV)
  11. Michel, Valérie: La jurisprudence de la Cour de justice et du Tribunal de l'Union européenne - CJUE 25 juillet 2018, LM, aff.C-216/18 PPU, Revue du droit de l'Union européenne 2018 nº 4 p.276-282 (FR)
  12. Soo, Anneli: Õigus õiglasele kohtulikule arutamisele ja selle (võimalik) rikkumine loovutamisest keeldumise alusena Euroopa vahistamismääruse korral, Juridica: Tartu Ülikooli õigusteaduskonna ajakiri 2018 nº 10 p.778-783 (ET)
  13. Amoroso, Daniele ; Orzan, Massimo Francesco: Mandato d'arresto europeo e diritto a un giudice imparziale, Giurisprudenza italiana 2018 p.2075-2077 (IT)
  14. Krajewski, Michał: Who is afraid of the European Council ? The Court of Justice's cautious approach to the independence of domestic judges, European Constitutional Law Review 2018 Vol.14, Issue 4 p.792-813 (EN)
  15. Caiola, Antonio: Défaillances systémiques ou généralisées dans les États membres et limites à l'exécution du mandat d'arrêt européen, Revue des affaires européennes 2018 N°3 p.567-576 (FR)
  16. Bovend'Eert, P.: Bij een Europees aanhoudingsbevel dient de verwijzende rechter op grond van een concrete en nauwkeurige beoordeling van het specifieke geval vast te stellen of er sprake is van een reël gevaar dat het recht op een eerlijk proces in de kern is aangestast, Administratiefrechtelijke beslissingen ; Rechtspraak bestuursrecht 2019 nº 71-82 p.512-514 (NL)
  17. Wendel, Mattias: Rechtsstaatlichkeitsaufsicht und gegenseitiges Vertrauen — Anmerkung zum Urteil des EuGH v.25.7.2018, Rs.C-216/18 PPU (Minister for Justice and Equality gegen LM), Europarecht 2019 p.111-131 (DE)
  18. Herran, Thomas: La jurisprudence de la Cour de justice et du Tribunal de l'Union européenne - CJUE, Gde ch., 25 juillet 2018, "Minister of Justice and Equality", aff. C-216/18 PPU, ECLI:EU:C:2018:586, Revue du droit de l'Union européenne 2019 nº 1 p.264-270 (FR)
  19. Zinonos, Panagiotis: Arrêt "L.M." de la Cour de justice : la confiance mutuelle à l'épreuve de la systématique de protection des droits et valeurs fondamentaux en cas de défaillances du système judiciaire d'un État membre, Revue du droit de l'Union européenne 2019 nº 2 p.205-222 (FR)
  20. Konstadinides, Theodore: Judicial independence and the Rule of Law in the context of non-execution of a European Arrest Warrant : LM, Common Market Law Review 2019 VOL.56 N°3 p.743-769 (EN)



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

High Court - Irland

Gegenstand

  • Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts
  • - Justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen
  • - Polizeiliche Zusammenarbeit

Verfahren und Ergebnis

  • Vorabentscheidungsersuchen - Eilverfahren

Spruchkörper

grande chambre (Cour)

Berichterstatter

Silva de Lapuerta

Generalanwalt

Tanchev

Verfahrenssprache(n)

  • Englisch

Sprache(n) der Schlussanträge

  • Französisch