Urteil des Gerichtshofes (Fünfte Kammer) vom 1. Oktober 1998.

Irland gegen Kommission der Europäischen Gemeinschaften.

EAGFL - Rechnungsabschluß - Haushaltsjahre 1992 und 1993 - Rindfleisch.

Rechtssache C-238/96.


Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil
ECLI:EU:C:1998:451
01/10/1998 Irland / Kommission
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Urteil (Leitsätze)
ECLI:EU:C:1998:451
01/10/1998 Irland / Kommission
Schlussanträge
ECLI:EU:C:1998:127
24/03/1998 Irland / Kommission
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

1998 I-05801

Gegenstand

Nichtigerklärung der Entscheidung 96/311/EG vom 10. April 1996 über den Rechnungsabschluß der Mitgliedstaaten für die vom Europäischen Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL), Abteilung Garantie, im Haushaltsjahr 1992 und auch teilweise im Haushaltsjahr 1993 finanzierten Ausgaben - Öffentliche Lagerhaltung von Rindfleisch

Systematische Übersicht

1.
B Europäische Gemeinschaft (EWG/EG)
  B-20 Handlungen der Organe
    B-20.05 Begründung
B Europäische Gemeinschaft (EWG/EG)
  B-03 Landwirtschaft
    B-03.08 Europäischer Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL)
      B-03.08.02 Rechnungsabschlussverfahren
B Europäische Gemeinschaft (EWG/EG)
  B-03 Landwirtschaft
    B-03.08 Europäischer Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL)
      B-03.08.02 Rechnungsabschlussverfahren
B Europäische Gemeinschaft (EWG/EG)
  B-03 Landwirtschaft
    B-03.04 Die verschiedenen gemeinsamen Agrarmarktordnungen
      B-03.04.08 Rindfleisch
        B-03.04.08.01 Binnenmarkt
B Europäische Gemeinschaft (EWG/EG)
  B-03 Landwirtschaft
    B-03.08 Europäischer Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL)
      B-03.08.01 Voraussetzungen für die Übernahme der Ausgaben


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

  • EG-Vertrag (Maastricht), Art. 5 : Randnr. 89
  • EG-Vertrag (Maastricht), Art. 190 : Randnrn. 21 - 23
  • Entscheidung oder Beschluss 96/311 : Randnr. 1
  • Verordnung 805/68 -A06P6 : Randnr. 91
  • Verordnung 729/70 -A02 : Randnrn. 27 - 32, 100
  • Verordnung 729/70 -A03 : Randnrn. 27 - 32, 100
  • Verordnung 729/70 -A08P1 : Randnr. 88
  • Verordnung 859/89 -A09P2 : Randnrn. 82, 83, 90
  • Verordnung 859/89 -A09P4LC : Randnr. 90
  • Verordnung 859/89 -A09P6 : Randnr. 91
  • Verordnung 859/89 -A12P2 : Randnr. 90
  • Verordnung 859/89 -A15 : Randnr. 90
  • Verordnung 2456/93 -A11 : Randnr. 83
  • Gerichtshof - Urteil C-11/76 -N8 : Randnrn. 27, 100
  • Gerichtshof - Urteil C-18/76 -N7 : Randnr. 27
  • Gerichtshof - Urteil C-146/81 -N13 : Randnr. 89
  • Gerichtshof - Urteil C-49/83 -N30 : Randnrn. 28, 101
  • Gerichtshof - Urteil C-327/85 -N13 : Randnr. 21
  • Gerichtshof - Urteil C-347/85 -N60 : Randnr. 22
  • Gerichtshof - Urteil C-347/85 -N13 : Randnrn. 36, 46, 108
  • Gerichtshof - Urteil C-347/85 -N15 : Randnr. 37
  • Gerichtshof - Urteil C-348/85 -N19 : Randnr. 81
  • Gerichtshof - Urteil C-349/85 -N15 : Randnr. 81
  • Gerichtshof - Urteil C-349/85 -N16 : Randnr. 81
  • Gerichtshof - Urteil C-8/88 -N16 : Randnr. 89
  • Gerichtshof - Urteil C-8/88 -N17 : Randnr. 89
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N11 : Randnr. 87
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N14 : Randnrn. 27, 100
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N17 : Randnr. 103
  • Gerichtshof - Urteil C-54/91 -N10 : Randnr. 21
  • Gerichtshof - Urteil C-54/91 -N11 : Randnr. 30
  • Gerichtshof - Urteil C-54/91 -N17 : Randnr. 29
  • Gerichtshof - Urteil C-2/93 -N16 : Randnr. 88
  • Gerichtshof - Urteil C-2/93 -N17 : Randnr. 88
  • Gerichtshof - Urteil C-2/93 -N18 : Randnr. 88
  • Gerichtshof - Urteil C-49/94 -N22 : Randnr. 109
  • Gerichtshof - Urteil C-238/96 -N90 : Randnr. 106

Tenor

Schlussanträge

  • EG-Vertrag (Maastricht), Art. 5 : Nr. 70
  • EG-Vertrag (Maastricht), Art. 190 : Nrn. 40, 41
  • Verordnung 805/68 -A06P5 : Nr. 88
  • Verordnung 805/68 -A06P6 : Nr. 53
  • Verordnung 729/70 : Nrn. 61, 69
  • Verordnung 729/70 -C7 : Nr. 69
  • Verordnung 729/70 -C8 : Nr. 69
  • Verordnung 729/70 -A02 : Nr. 61
  • Verordnung 729/70 -A03 : Nr. 61
  • Verordnung 729/70 -A08P1 : Nrn. 29, 70
  • Verordnung 859/89 -C3 : Nr. 74
  • Verordnung 859/89 -A09 : Nrn. 55, 56, 62
  • Verordnung 859/89 -A09P1 : Nr. 55
  • Verordnung 859/89 -A09P2 : Nrn. 47, 50 - 64, 76
  • Verordnung 859/89 -A10P1 : Nr. 74
  • Verordnung 859/89 -A12 : Nr. 98
  • Verordnung 1282/90 : Nrn. 57, 59
  • Verordnung 2271/90 : Nrn. 55, 59
  • Verordnung 2271/90 -C1 : Nr. 58
  • Verordnung 2456/93 : Nr. 75
  • Verordnung 2456/93 -C3 : Nr. 75
  • Verordnung 2456/93 -A11P3 : Nr. 56
  • Entscheidung oder Beschluss 94/871 -C7 : Nr. 45
  • Entscheidung oder Beschluss 94/871 -C17 : Nr. 45
  • Entscheidung oder Beschluss 93/659 -C19 : Nr. 45
  • Gerichtshof - Urteil C-11/76 -N8 : Nr. 61
  • Gerichtshof - Urteil C-11/76 -N9 : Nr. 61
  • Gerichtshof - Urteil C-15/76 -N32 : Nrn. 37, 80
  • Gerichtshof - Urteil C-146/81 -N13 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-146/81 -N26 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-327/85 -N25 : Nr. 92
  • Gerichtshof - Urteil C-347/85 -N13 : Nrn. 37, 80
  • Gerichtshof - Urteil C-347/85 -N14 : Nrn. 39, 79
  • Gerichtshof - Urteil C-347/85 -N15 : Nr. 39
  • Gerichtshof - Urteil C-347/85 -N16 : Nrn. 28, 49
  • Gerichtshof - Urteil C-347/85 -N60 : Nr. 41
  • Gerichtshof - Urteil C-349/85 -N16 : Nr. 50
  • Gerichtshof - Urteil C-335/87 : Nr. 45
  • Gerichtshof - Urteil C-8/88 -N16 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-8/88 -N17 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-366/88 -N20 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-281/89 -N19 : Nrn. 28, 30, 49, 85, 102
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N11 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N13 : Nr. 28
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N14 : Nr. 28
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N16 : Nr. 79
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N17 : Nr. 82
  • Gerichtshof - Urteil C-48/91 -N18 : Nrn. 28, 49
  • Gerichtshof - Urteil C-55/91 -N13 : Nrn. 28, 49
  • Gerichtshof - Urteil C-283/91 -N14 : Nr. 52
  • Gerichtshof - Urteil C-2/93 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-2/93 -N17 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-2/93 -N18 : Nr. 70
  • Gerichtshof - Urteil C-296/93 -N21 : Nr. 52
  • Gerichtshof - Urteil C-49/94 -N22 : Nr. 93
  • Gerichtshof - Urteil C-50/94 -N6 : Nr. 45
  • Gerichtshof - Urteil C-50/94 -N26 : Nrn. 37, 80
  • Gerichtshof - Urteil C-61/95 -N30 : Nr. 45


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 10/07/1996

Datum der Schlussanträge

  • 24/03/1998

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

01/10/1998


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Eingang: ABl. C. 269 vom 14.09.1996, S.12

Urteil: ABl. C. 358 vom 21.11.1998, S.3

Parteien

Irland / Kommission

Schrifttum

Information nicht verfügbar



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

Information nicht verfügbar

Gegenstand

  • Landwirtschaft und Fischerei
  • - Europäischer Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL)
  • - Rindfleisch

Betreffende Vorschriften des nationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Betreffende Vorschriften des internationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Verfahren und Ergebnis

  • Nichtigkeitsklage : Zurückweisung als unbegründet

Spruchkörper

cinquième chambre (Cour)

Berichterstatter

Wathelet

Generalanwalt

Alber

Verfahrenssprache(n)

  • Englisch

Sprache(n) der Schlussanträge

  • Deutsch