Urteil des Gerichts (Sechste Kammer) vom 12. April 2013.

Slovenský ochranný Zväz Autorský pre práva k hudobným dielam (SOZA) gegen Europäische Kommission.

Wettbewerb - Kartelle - Urheberrechte in Bezug auf die öffentliche Aufführung von Musikwerken über Internet, Satellit und Kabelweiterverbreitung - Entscheidung, mit der eine Zuwiderhandlung gegen Art. 81 EG festgestellt wird - Aufteilung des räumlichen Marktes - Bilaterale Vereinbarungen zwischen den nationalen Verwertungsgesellschaften - Abgestimmte Verhaltensweise, mit der die Erteilung von Lizenzen für mehrere Gebiete und mehrere Repertoires ausgeschlossen wird - Beweis - Unschuldsvermutung.

Rechtssache T-413/08.


Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil (ABl.)
17/05/2013 SOZA / Kommission
Urteil
ECLI:EU:T:2013:173
12/04/2013 SOZA / Kommission
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Urteil (Information)
ECLI:EU:T:2013:173
12/04/2013 SOZA / Kommission
Klage (ABl.)
07/11/2008 SOZA / Kommission
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

veröffentlicht in der digitalen Sammlung (Allgemeine Sammlung - Teil "Informationen über die nicht veröffentlichten Entscheidungen")

Gegenstand

Nichtigerklärung der Entscheidung C(2008) 3435 endg. der Kommission vom 16. Juli 2008 in einem Verfahren nach Art. 81 EG und Art. 53 des EWR-Abkommens (Sache COMP/C2/38.698 – CISAC) betreffend ein Kartell im Rahmen der Bedingungen für die Wahrnehmung der Rechte zur Aufführung von Musikwerken und die Erteilung entsprechender Lizenzen durch die Verwertungsgesellschaften in Form der Verwendung der im Mustervertrag der Confédération internationale des sociétés d'auteurs et compositeurs (CISAC Mustervertrag) enthaltenen Beschränkungen der Mitgliedschaft in den Gegenseitigkeitsvereinbarungen oder der De-facto-Anwendung dieser Beschränkungen

Systematische Übersicht

1.
3 Rechtsschutz
  3.02 Nichtigkeitsklage
    3.02.00 Allgemeines
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.08 Wettbewerb
    4.08.03 Anwendung der Wettbewerbsregeln
      4.08.03.02 Verfahren für die Durchführung der Wettbewerbsregeln durch die Kommission
        4.08.03.02.08 Entscheidung der Kommission
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.04 Grundrechte
    1.04.03 Grundrechte
      1.04.03.48 Unschuldsvermutung und Verteidigungsrechte
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.08 Wettbewerb
    4.08.03 Anwendung der Wettbewerbsregeln
      4.08.03.02 Verfahren für die Durchführung der Wettbewerbsregeln durch die Kommission
        4.08.03.02.00 Allgemeines
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.08 Wettbewerb
    4.08.03 Anwendung der Wettbewerbsregeln
      4.08.03.02 Verfahren für die Durchführung der Wettbewerbsregeln durch die Kommission
        4.08.03.02.08 Entscheidung der Kommission
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.08 Wettbewerb
    4.08.01 Kartelle
      4.08.01.01 Kartellverbot
        4.08.01.01.01 Vereinbarungen zwischen Unternehmen, Beschlüsse von Unternehmensvereinigungen und aufeinander abgestimmte Verhaltensweisen
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.08 Wettbewerb
    4.08.01 Kartelle
      4.08.01.01 Kartellverbot
        4.08.01.01.01 Vereinbarungen zwischen Unternehmen, Beschlüsse von Unternehmensvereinigungen und aufeinander abgestimmte Verhaltensweisen
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.08 Wettbewerb
    4.08.01 Kartelle
      4.08.01.01 Kartellverbot
        4.08.01.01.04 Kartelle, die mit dem Binnenmarkt unvereinbar sind: Fallbeispiele
3 Rechtsschutz
  3.02 Nichtigkeitsklage
    3.02.00 Allgemeines


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

  • EG-Vertrag (Amsterdam), Art. 81 : Randnrn. 78 - 172
  • EG-Vertrag (Amsterdam), Art. 253 : Randnrn. 78 - 172
  • Verordnung 17/62 : Randnr. 100
  • Gericht - Verfahrensordnung (1991) -A48P1 : Randnrn. 69, 71
  • Richtlinie 93/83 : Randnr. 109
  • Verordnung 1/2003 -A02 : Randnr. 82
  • Verordnung 1/2003 -A24P1LA : Randnr. 87
  • Gerichtshof - Urteil C-29/83 : Randnr. 91
  • Gerichtshof - Urteil C-243/83 : Randnr. 114
  • Gerichtshof - Urteil C-89/85 : Randnr. 91
  • Gerichtshof - Urteil C-395/87 : Randnrn. 127, 128
  • Gerichtshof - Urteil C-110/88 : Randnrn. 127, 128
  • Gerichtshof - Urteil C-49/92 : Randnr. 82
  • Gerichtshof - Urteil C-199/92 : Randnr. 84
  • Gerichtshof - Urteil C-235/92 : Randnr. 84
  • Gericht - Urteil T-305/94 : Randnrn. 91 - 93, 110
  • Gerichtshof - Urteil C-185/95 : Randnr. 83
  • Gericht - Urteil T-185/96 : Randnr. 88
  • Gericht - Urteil T-59/99 : Randnr. 114
  • Gericht - Urteil T-241/01 : Randnr. 69
  • Gericht - Urteil T-44/02 : Randnrn. 83, 88, 89, 98
  • Gericht - Urteil T-201/04 : Randnr. 70
  • Gericht - Urteil T-11/06 : Randnrn. 83, 84, 88, 89
  • Gerichtshof - Urteil C-407/08 : Randnrn. 90, 129
  • Gericht - Urteil T-348/08 : Randnr. 82
  • Gerichtshof - Urteil C-521/09 : Randnr. 135
  • E2010J0015 : Randnr. 86

Tenor

Information nicht verfügbar

Schlussanträge

Information nicht verfügbar


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 29/09/2008

Datum der Schlussanträge

Information nicht verfügbar

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

12/04/2013


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Eingang: ABl. C. 301 vom 22.11.2008, S.56

Urteil: ABl. C. 156 vom 01.06.2013, S.29

Parteien

SOZA / Kommission

Schrifttum

  1. Lalot, laure: Absence d'entente entre des sociétés de gestion collective européennes faute de preuves suffisantes, Revue Lamy droit des affaires 2013 nº 82 p.42-43 (FR)
  2. Roset, Sébastien: Preuve de pratiques concertées et gestion collective des droits d'auteur, Europe 2013 Juin Comm. nº 269 p.29-30 (FR)
  3. Abenhaïm, M.: La jurisprudence de la Cour de justice et du Tribunal de l'Union européenne. Chronique des arrêts. Concurrence - Décision d'interdiction sans sanction et garanties propres à la « matière pénale ». Arrêts « CISAC », Revue du droit de l'Union européenne 2013 nº 2 p.347-353 (FR)
  4. Jalabert-Doury, Nathalie: Pratiques concertées : Le Tribunal de l’Union européenne annule partiellement la décision CISAC de la Commission européenne du 16 juillet 2008, pour défaut de preuve de pratiques concertées relatives à des exclusivités territoriales (Sociétés de gestion collective), Concurrences : revue des droits de la concurrence 2013 nº 3 p.67-70 (FR)
  5. Gotzen, Frank: Les licences multiterritoriales entre le juge et le législateur. Des affaires « CISAC » à la directive 2014/26, Revue internationale du droit d'auteur 2014 nº 241 p.95-159 (FR)



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

Information nicht verfügbar

Gegenstand

  • Wettbewerb
  • - Kartelle

Betreffende Vorschriften des nationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Betreffende Vorschriften des internationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Verfahren und Ergebnis

  • Nichtigkeitsklage : Stattgabe
  • Nichtigkeitsklage : Zurückweisung als unbegründet

Spruchkörper

sixième chambre (Tribunal)

Berichterstatter

Kanninen

Generalanwalt

Information nicht verfügbar

Verfahrenssprache(n)

  • Englisch

Sprache(n) der Schlussanträge

    Information nicht verfügbar