Urteil des Gerichts (Zweite Kammer) vom 25. März 2014

Deutsche Bank AG gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle)

Gemeinschaftsmarke – Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke Leistung aus Leidenschaft – Marke, die aus einem Werbeslogan besteht – Absolute Eintragungshindernisse – Fehlende Unterscheidungskraft – Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 – Gleichbehandlung – Begründungspflicht – Erstmals vor dem Gericht vorgelegte Beweismittel

Rechtssache T‑539/11


Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil (ABl.)
25/04/2014 Deutsche Bank / HABM (Leistung aus Leidenschaft)
Als PDF-Dokumente anzeigen
Urteil
ECLI:EU:T:2014:154
25/03/2014 Deutsche Bank / HABM (Leistung aus Leidenschaft)
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Urteil (Information)
ECLI:EU:T:2014:154
25/03/2014 Deutsche Bank / HABM (Leistung aus Leidenschaft)
Klage (ABl.)
16/12/2011 Deutsche Bank / HABM (Leistung aus Leidenschaft)
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

veröffentlicht in der digitalen Sammlung (Allgemeine Sammlung - Teil "Informationen über die nicht veröffentlichten Entscheidungen")

Gegenstand

Gemeinschaftsmarke – Aufhebung der Entscheidung R 188/20114 der Vierten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 3. August 2011, mit der die Beschwerde gegen die Entscheidung des Prüfers, die Eintragung der Wortmarke „ Leistung aus Leidenschaft “ für Dienstleistungen der Klassen 35, 36 und 38 abzulehnen, zurückgewiesen wurde

Systematische Übersicht

1.
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.11 Rechtsangleichung
    4.11.03 Unionsmarke
      4.11.03.04 Verfahren und Rechtsstreitigkeiten
        4.11.03.04.04 Verfahrensvorschriften
          4.11.03.04.04.07 Begründung
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.11 Rechtsangleichung
    4.11.03 Unionsmarke
      4.11.03.01 Absolute Eintragungshindernisse
        4.11.03.01.00 Allgemeines
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.11 Rechtsangleichung
    4.11.03 Unionsmarke
      4.11.03.04 Verfahren und Rechtsstreitigkeiten
        4.11.03.04.04 Verfahrensvorschriften
          4.11.03.04.04.07 Begründung
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.11 Rechtsangleichung
    4.11.03 Unionsmarke
      4.11.03.01 Absolute Eintragungshindernisse
        4.11.03.01.02 Marken ohne Unterscheidungskraft
          4.11.03.01.02.01 Werbeslogans
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.11 Rechtsangleichung
    4.11.03 Unionsmarke
      4.11.03.01 Absolute Eintragungshindernisse
        4.11.03.01.02 Marken ohne Unterscheidungskraft
          4.11.03.01.02.00 Allgemeines
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.11 Rechtsangleichung
    4.11.03 Unionsmarke
      4.11.03.01 Absolute Eintragungshindernisse
        4.11.03.01.13 Geprüfte Zeichen
          4.11.03.01.13.02 Marken ohne Unterscheidungskraft
            4.11.03.01.13.02.01 Wortmarken
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.11 Rechtsangleichung
    4.11.03 Unionsmarke
      4.11.03.00 Allgemeines
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.11 Rechtsangleichung
    4.11.03 Unionsmarke
      4.11.03.00 Allgemeines


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

  • AEUV, Art. 296 : Randnr. 13
  • Verordnung 207/2009 -A07P1LB : Randnrn. 23 - 58, 64
  • Verordnung 207/2009 -A75 : Randnrn. 13 - 19
  • Gerichtshof - Urteil C-342/97 : Randnr. 25
  • Gerichtshof - Urteil C-517/99 : Randnr. 26
  • Gericht - Urteil T-32/00 : Randnr. 53
  • Gerichtshof - Urteil C-468/01 : Randnr. 36
  • Gericht - Urteil T-91/01 : Randnr. 53
  • Gerichtshof - Urteil C-64/02 : Randnrn. 26 - 28
  • Gerichtshof - Urteil C-136/02 : Randnr. 36
  • Gericht - Urteil T-16/02 : Randnr. 53
  • Gericht - Urteil T-127/02 : Randnr. 53
  • Gerichtshof - Urteil C-286/04 : Randnr. 36
  • Gerichtshof - Urteil C-239/05 : Randnr. 14
  • Gericht - Urteil T-460/05 : Randnr. 24
  • Gerichtshof - Urteil C-16/06 : Randnr. 49
  • Gerichtshof - Urteil C-398/08 : Randnrn. 26 - 28, 55
  • Gerichtshof - Beschluss C-282/09 : Randnrn. 14, 15
  • Gerichtshof - Urteil C-51/10 : Randnrn. 61 - 63
  • Gerichtshof - Urteil C-344/10 : Randnrn. 24, 25
  • Gerichtshof - Beschluss C-216/10 : Randnr. 13
  • Gerichtshof - Urteil C-88/11 : Randnr. 49
  • Gericht - Urteil T-22/12 : Randnrn. 29, 55
  • Gericht - Urteil T-126/12 : Randnr. 29

Tenor

Information nicht verfügbar

Schlussanträge

Information nicht verfügbar


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 13/10/2011

Datum der Schlussanträge

Information nicht verfügbar

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

25/03/2014


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Urteil: ABl. C. 142 vom 12.05.2014, S.32

Eingang: ABl. C. 13 vom 14.01.2012, S.16

Parteien

Deutsche Bank / HABM (Leistung aus Leidenschaft)

Schrifttum

Information nicht verfügbar



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

Information nicht verfügbar

Gegenstand

  • Geistiges, gewerbliches und kommerzielles Eigentum
  • - Marken

Verfahren und Ergebnis

  • Nichtigkeitsklage : Zurückweisung als unbegründet

Spruchkörper

deuxième chambre (Tribunal)

Berichterstatter

Gervasoni

Generalanwalt

Information nicht verfügbar

Verfahrenssprache(n)

  • Deutsch

Sprache(n) der Schlussanträge

    Information nicht verfügbar