FEIER DES 30. JAHRESTAGS DES GERICHTS DER EUROPÄISCHEN UNION

Zur feierlichen Begehung des 30. Jahrestags der Einrichtung des Gerichts der Europäischen Union veranstaltete der Gerichtshof der Europäischen Union am 25. September 2019 ein Kolloquium.

Am 25. September 1989 hatten die ersten Mitglieder des mit Beschluss des Rates vom 24. Oktober 1988 geschaffenen Gerichts ihr Amt angetreten.

An dem Kolloquium „Das Gericht der Europäischen Union im digitalen Zeitalter“ nahmen zahlreiche Vertreter europäischer, nationaler und internationaler Institutionen sowie Rechtswissenschaftler, Richter, Juristen und Rechtsanwälte aus allen Mitgliedstaaten teil.

Im Zentrum standen zwei Themen: „Eine zugängliche Justiz“ und „Eine effiziente Justiz von hoher Qualität“.

Beiträge zum Kolloquium (auf Englisch oder Französisch, je nach Sprache des Beitrags)

Um dieses Video anzuschauen, müssen Sie die Cookies von YouTube akzeptieren.
AkzeptierenMehr Informationen