Geert De Baere
Geert De Baere

Geboren 1979; Lizentiat der Rechte (Universität Antwerpen, 2002); Master of Laws (2003) und Doktor der Rechte (2007) (King’s College, Universität Cambridge); Visiting Research Fellow an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Columbia (2005); Postdoc-Forschungstätigkeit an der Universität Antwerpen (2007-2009); Gastdozent (2009), dann Dozent (2010-2014) und Hauptdozent (seit 2015) für das Recht der Europäischen Union und internationales Recht an der Katholieke Universiteit Leuven; Rechtsreferent am Gerichtshof der Europäischen Union bei Generalanwältin E. Sharpston (2007-2009), dann bei Richterin A. Prechal (2016-2017); Richter am Gericht seit dem 4. Oktober 2017.