Language of document :

Klage, eingereicht am 9. April 2020 – Davide Groppi/EUIPO – Viabizzuno (Lampade)

(Rechtssache T-187/20)

Sprache der Klageschrift: Italienisch

Parteien

Klägerin: Davide Groppi Srl (Piacenza, Italien) (Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte F. Boscariol de Roberto, D. Capra und V. Malerba)

Beklagter: Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO)

Andere Beteiligte im Verfahren vor der Beschwerdekammer: Viabizzuno Srl (Bentivoglio, Italien)

Angaben zum Verfahren vor dem EUIPO

Inhaberin des streitigen Musters oder Modells: Klägerin

Streitiges Muster oder Modell: Gemeinschaftsmuster oder -modell Nr. 2 503 680-0001

Angefochtene Entscheidung: Entscheidung der Dritten Beschwerdekammer des EUIPO vom 23. Januar 2020 in der Sache R 126/2019-3

Anträge

Die Klägerin beantragt,

die angefochtene Entscheidung aufzuheben;

dem EUIPO die Kosten aufzuerlegen.

Angeführter Klagegrund

Verstoß gegen Art. 6 und Art. 25 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 6/2002 des Rates.

____________