Language of document :

Urteil des Gerichtshofs (Achte Kammer) vom 8. Juni 2017 – Dextro Energy GmbH & Co. KG/Europäische Kommission

(Rechtssache C-296/16 P)1

(Rechtsmittel – Verbraucherschutz – Verordnung [EG] Nr. 1924/2006 – Andere gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel als Angaben über die Reduzierung eines Krankheitsrisikos sowie die Entwicklung und die Gesundheit von Kindern – Ablehnung des Antrags auf Aufnahme bestimmter Angaben trotz positiver Stellungnahme der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit [EFSA])

Verfahrenssprache: Deutsch

Verfahrensbeteiligte

Rechtsmittelführerin: Dextro Energy GmbH & Co. KG (Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte M. Hagenmeyer und T. Teufer)

Andere Partei des Verfahrens: Europäische Kommission (Prozessbevollmächtigte: S. Grünheid und K. Herbout-Borczak)

Tenor

Das Rechtsmittel wird zurückgewiesen.

Die Dextro Energy GmbH & Co. KG trägt die Kosten.

____________

1 ABl. C 287 vom 8.8.2016.