Language of document : ECLI:EU:C:2019:176





Urteil des Gerichtshofs (Zehnte Kammer) vom 6. März 2019 – BMB/EUIPO

(Rechtssache C693/17 P)(1)

„Rechtsmittel – Gemeinschaftsgeschmacksmuster – Verordnung (EG) Nr. 6/2002 – Art. 25 Abs. 1 Buchst. e – Nichtigkeitsverfahren – Geschmacksmuster, das Süßigkeitenbehältnisse darstellt – Nichtigerklärung“

1.      Rechtsmittel – Gründe – Fehlerhafte Tatsachen- und Beweiswürdigung – Unzulässigkeit – Überprüfung der Tatsachen- und Beweiswürdigung durch den Gerichtshof – Ausschluss außer bei Verfälschung

(Art. 256 Abs. 1 AEUV; Satzung des Gerichtshofs, Art. 58 Abs. 1)

(vgl. Rn. 24, 49)

2.      Rechtsmittel – Gründe – Bloße Wiederholung der vor dem Gericht vorgetragenen Gründe und Argumente – Unzulässigkeit

(Art. 256 AEUV; Satzung des Gerichtshofs, Art. 58 Abs. 1)

(vgl. Rn. 36, 58)

Tenor

1.

Das Rechtsmittel wird zurückgewiesen.

2.

Die BMB sp. z o.o. trägt die Kosten.


1 ABl. C 142 vom 23.4.2018.