Language of document :

Urteil des Gerichts vom 1. Dezember 2021 – Inditex/EUIPO – Ffauf Italia (ZARA)

(Rechtssache T-467/20)1

(Unionsmarke – Widerspruchsverfahren – Anmeldung der Unionswortmarke ZARA – Ältere internationale Wortmarke LE DELIZIE ZARA und ältere nationale Bildmarke ZARA – Nachweis der ernsthaften Benutzung der älteren Marken – Art. 42 Abs. 2 und 3 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 47 Abs. 2 und 3 der Verordnung (EU) 2017/1001] – Relatives Eintragungshindernis – Verwechslungsgefahr – Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung 2017/1001])

Verfahrenssprache: Englisch

Parteien

Klägerin: Industria de Diseño Textil, SA (Inditex) (Arteixo, Spanien) (Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte G. Marín Raigal und E. Armero Lavie)

Beklagter: Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (Prozessbevollmächtigte: H. O’Neill und V. Ruzek)

Andere Beteiligte im Verfahren vor der Beschwerdekammer des EUIPO und Streithelferin vor dem Gericht: Ffauf Italia SpA (Riese Pio X, Italien) (Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte P. Creta, A. Lanzarini, B. Costa und M. Lazzarotto)

Gegenstand

Klage gegen die Entscheidung der Vierten Beschwerdekammer des EUIPO vom 8. Mai 2020 (Sache R 2040/2019-4) zu einem Widerspruchsverfahren zwischen Ffauf Italia und Inditex

Tenor

Die Klage wird abgewiesen.

Die Industria de Diseño Textil, SA (Inditex) trägt die Kosten.

____________

1     ABl. C 304 vom 14.9.2020.