Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 17. April 2018

B gegen Land Baden-Württemberg und Secretary of State for the Home Department gegen Franco Vomero

Vorabentscheidungsersuchen des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg und des Supreme Court of the United Kingdom

Vorlage zur Vorabentscheidung – Unionsbürgerschaft – Recht, sich im Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten frei zu bewegen und aufzuhalten – Richtlinie 2004/38/EG – Art. 28 Abs. 3 Buchst. a – Verstärkter Schutz vor Ausweisung – Voraussetzungen – Recht auf Daueraufenthalt – Aufenthalt im Aufnahmemitgliedstaat in den letzten zehn Jahren vor der Entscheidung über die Ausweisung aus dem Hoheitsgebiet des betreffenden Mitgliedstaats – Verbüßung einer Freiheitsstrafe – Folgen für die Kontinuität des zehnjährigen Aufenthalts – Verhältnis zur Gesamtbeurteilung eines Bandes der Integration – Zeitpunkt, zu dem diese Beurteilung erfolgt, und dabei zu berücksichtigende Kriterien

Verbundene Rechtssachen C-316/16 und C-424/16


Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil (ABl.)
25/05/2018 B
Als PDF-Dokumente anzeigen
Urteil
ECLI:EU:C:2018:256
17/04/2018 B
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Urteil (Leitsätze)
ECLI:EU:C:2018:256
17/04/2018 B
Schlussanträge
ECLI:EU:C:2017:797
24/10/2017 B
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Antrag (ABl.)
02/09/2016 B
Als PDF-Dokumente anzeigen
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

veröffentlicht in der digitalen Sammlung (Allgemeine Sammlung)

Gegenstand

Information nicht verfügbar

Systematische Übersicht

1.
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.09 Diskriminierungsverbot und Unionsbürgerschaft
    1.09.03 Einreise- und Aufenthaltsrecht
      1.09.03.02 Beschränkungen, die aus Gründen der öffentlichen Ordnung, Sicherheit und Gesundheit gerechtfertigt sind
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.09 Diskriminierungsverbot und Unionsbürgerschaft
    1.09.03 Einreise- und Aufenthaltsrecht
      1.09.03.02 Beschränkungen, die aus Gründen der öffentlichen Ordnung, Sicherheit und Gesundheit gerechtfertigt sind
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.09 Diskriminierungsverbot und Unionsbürgerschaft
    1.09.03 Einreise- und Aufenthaltsrecht
      1.09.03.02 Beschränkungen, die aus Gründen der öffentlichen Ordnung, Sicherheit und Gesundheit gerechtfertigt sind
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.09 Diskriminierungsverbot und Unionsbürgerschaft
    1.09.03 Einreise- und Aufenthaltsrecht
      1.09.03.02 Beschränkungen, die aus Gründen der öffentlichen Ordnung, Sicherheit und Gesundheit gerechtfertigt sind


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

Tenor

Schlussanträge


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 03/06/2016

Datum der Schlussanträge

  • 24/10/2017

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

17/04/2018


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Urteil: ABl. C. 200 vom 11.06.2018, S.4

Eingang: ABl. C. 343 vom 19.09.2016, S.23

Parteien

B

Schrifttum

  1. Rigaux, Anne: Une protection renforcée contre les mesures d'éloignement dans les htypothèses liées à la détention d'un citoyen de l'Union, Europe 2018 Juin Études nº 6 p.8-10 (FR)
  2. Boeles, P.: Openbare orde, veiligheid en langdurig verblijvende Unieburgers, Nederlands tijdschrift voor Europees recht 2018 p.141-149 (NL)
  3. Pfersich, Andreas: Vorabentscheidung, Unionsbürgerschaft, Recht auf Daueraufenthalt, Aufenthalt in den letzten zehn Jahren, Freiheitsstrafe, Kontinuität des Aufenthalts, Ausweisung - EuGH (Große Kammer), Urt. v. 17.4.2018, C-316/16 u. C-424/16, ECLI:EU:C:2018:256 (B und Vomero), Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik 2018 p.353-359 (DE)
  4. Carlier, Jean-Yves ; Renaudière, Géraldine: Libre circulation des personnes dans l'Union européenne, Journal de droit européen 2019 p.166-175 (FR)
  5. Benlolo Carabot, Myriam: Citizenship, integration, and the public policy exception : B and Vomero and K. and H.F., Common Market Law Review 2019 VOL.56 N°3 p.771-801 (EN)



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg - Deutschland

Gegenstand

  • Unionsbürgerschaft
  • - Grenzkontrollen

Betreffende Vorschriften des nationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Betreffende Vorschriften des internationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Verfahren und Ergebnis

  • Vorabentscheidungsersuchen
  • Vorabentscheidungsersuchen : Erledigung der Hauptsache

Spruchkörper

grande chambre (Cour)

Berichterstatter

Prechal

Generalanwalt

Szpunar

Verfahrenssprache(n)

  • Deutsch, Englisch

Sprache(n) der Schlussanträge

  • Französisch