Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 2. April 2020

Strafverfahren gegen I.N.

Vorabentscheidungsersuchen des Vrhovni sud

Vorlage zur Vorabentscheidung – Eilvorabentscheidungsverfahren – EWR-Abkommen – Nichtdiskriminierung – Art. 36 – Freier Dienstleistungsverkehr – Geltungsbereich – Übereinkommen zwischen der Europäischen Union sowie der Republik Island und dem Königreich Norwegen über die Assoziierung der beiden letztgenannten Staaten bei der Umsetzung, Anwendung und Entwicklung des Schengen-Besitzstands – Übereinkommen über das Übergabeverfahren zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und Island und Norwegen – Auslieferung eines isländischen Staatsangehörigen in einen Drittstaat – Schutz der Staatsangehörigen eines Mitgliedstaats vor Auslieferung – Kein entsprechender Schutz der Staatsangehörigen eines anderen Staates – Isländischer Staatsangehöriger, dem vor Erwerb der isländischen Staatsangehörigkeit nach nationalem Recht Asyl gewährt worden ist – Beschränkung der Freizügigkeit – Rechtfertigung mit der Verhinderung von Straflosigkeit – Verhältnismäßigkeit – Prüfung der in Art. 19 Abs. 2 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union verbürgten Garantien

Rechtssache C-897/19 PPU


Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil (ABl.)
19/06/2020 Ruska Federacija
Urteil
ECLI:EU:C:2020:262
02/04/2020 Ruska Federacija
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Zusammenfassung
ECLI:EU:C:2020:262
02/04/2020 Ruska Federacija
Schlussanträge
ECLI:EU:C:2020:128
27/02/2020 Ruska Federacija
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Antrag (ABl.)
24/01/2020 Ruska Federacija
Vorabentscheidungsersuchen
05/12/2019 Ruska Federacija
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

noch nicht veröffentlicht (Allgemeine Sammlung)

Gegenstand

Information nicht verfügbar

Systematische Übersicht

1.
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.09 Diskriminierungsverbot und Unionsbürgerschaft
    1.09.01 Verbot der Diskriminierung aus Gründen der Staatsangehörigkeit
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.09 Diskriminierungsverbot und Unionsbürgerschaft
    1.09.03 Einreise- und Aufenthaltsrecht
      1.09.03.00 Allgemeines
4 Innenpolitik der Europäischen Union
  4.04 Freizügigkeit und freier Dienstleistungsverkehr
    4.04.03 Freier Dienstleistungsverkehr
      4.04.03.00 Allgemeines
6 Auswärtige Politik
  6.07 Völkerrechtliche Verträge
    6.07.15 Freihandels-, Assoziierungs- und Stabilisierungsabkommen usw.
      6.07.15.02 Europäische Länder
6 Auswärtige Politik
  6.07 Völkerrechtliche Verträge
    6.07.15 Freihandels-, Assoziierungs- und Stabilisierungsabkommen usw.
      6.07.15.02 Europäische Länder
1 Rechtsordnung der Europäischen Union
  1.04 Grundrechte
    1.04.03 Grundrechte
      1.04.03.19 Schutz bei Abschiebung, Ausweisung und Auslieferung
6 Auswärtige Politik
  6.07 Völkerrechtliche Verträge
    6.07.15 Freihandels-, Assoziierungs- und Stabilisierungsabkommen usw.
      6.07.15.02 Europäische Länder


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

Tenor

Schlussanträge


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 05/12/2019

Datum der Schlussanträge

  • 27/02/2020

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

02/04/2020


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Information nicht verfügbar

Parteien

Ruska Federacija

Schrifttum

  1. Gazin, Fabienne: Droits fondamentaux - Extradition d'un ressortissant d'un État membre de l'AELE vers un État tiers, Europe 2020, n° 6 Juin, Comm. 178 (FR)
  2. Réveillère, Vincent: La protection statutaire du citoyen : demeurer sur le territoire de l'Union (dans son État de nationalité), Revue trimestrielle de droit européen 2020, n° 3, p. 728-732 (FR)
  3. Caiola, Antonio: Extradition, Espace économique européen et protection offerte par la Charte au‑delà de l’Union, Revue des affaires européennes 2020 n°2 p. 477-485 (FR)
  4. Glerum, Vincent Hubrecht: Het Hof van Justitie breidt de bescherming tegen ongelijke behandeling bij uitlevering uit: Petruhhin is naar analogie van toepassing op EVA-/EER-onderdanen : Zaak C-897/19 PPU, Ruska Federacija : noot, S.E.W. : Tijdschrift voor Europees en economisch recht 2020 p. 699-704 (NL)



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

Vrhovni sud - Kroatien

Gegenstand

  • Nichtdiskriminierung
  • - Verbot der Diskriminierung aufgrund der Staatsangehörigkeit

Betreffende Vorschriften des nationalen Rechts

Ustav Republike Hrvatske, article 9 Zakon o međunarodnoj pravnoj pomoći u kaznenim stvarima, articles 1, 12, 55 et 56

Betreffende Vorschriften des internationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Verfahren und Ergebnis

  • Vorabentscheidungsersuchen - Eilverfahren

Spruchkörper

grande chambre (Cour)

Berichterstatter

Vilaras

Generalanwalt

Tanchev

Verfahrenssprache(n)

  • Kroatisch

Sprache(n) der Schlussanträge

  • Englisch