Urteil des Gerichtshofes (Dritte Kammer) vom 11. Oktober 2007.

Freeport plc gegen Olle Arnoldsson.

Ersuchen um Vorabentscheidung: Högsta domstolen - Schweden.

Verordnung (EG) Nr. 44/2001 - Art. 6 Nr. 1 - Besondere Zuständigkeiten - Mehrere Beklagte - Rechtsgrundlagen der Klagen - Missbrauch - Erfolgsaussicht der Klage, die bei den Gerichten des Wohnsitzstaats eines der Beklagten erhoben wird.

Rechtssache C-98/06.


Seitenanfang Dokumente der Rechtssache
Dokument Datum Parteien Gegenstand Curia EUR-Lex
Urteil (ABl.)
08/12/2007 Freeport
Als PDF-Dokumente anzeigen
Urteil
ECLI:EU:C:2007:595
11/10/2007 Freeport
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Urteil (Leitsätze)
ECLI:EU:C:2007:595
11/10/2007 Freeport
Schlussanträge
ECLI:EU:C:2007:302
24/05/2007 Freeport
EUR-Lex Text EUR-Lex Text zweisprachig
Antrag (ABl.)
08/04/2006 Freeport
Als PDF-Dokumente anzeigen
Seitenanfang Rechtliche Analyse der Entscheidung oder der Sache

Sammlung der Rechtsprechung

2007 I-08319

Gegenstand

Vorabentscheidungsersuchen des Högsta Domstol – Auslegung von Art. 6 Nr. 1 der Verordnung (EG) Nr. 44/2001 des Rates vom 22. Dezember 2000 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen (ABl. L 12, S. 1) – Besondere Zuständigkeiten – Mehrheit von Beklagten – Klagen, die vor dem Gericht des satzungsmäßigen Sitzes einer juristischen Person wegen einer Zahlungsverpflichtung gegen die juristische Person und zugleich gegen die im Hoheitsgebiet eines anderen Mitgliedstaats ansässige Person, die diese Verpflichtung unterschrieben hat, ohne Beauftragte oder Vertreterin der in Rede stehenden Person zu sein, erhoben wurden – Vertragliche Natur der Klagen

Systematische Übersicht

1.
B Europäische Gemeinschaft (EWG/EG)
  B-04 Freizügigkeit und freier Dienstleistungsverkehr
    B-04.08 Justizielle Zusammenarbeit in Zivilsachen
      B-04.08.03 Gerichtliche Zuständigkeit sowie Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen – Zivil- und Handelssachen


Nachweise zu Rechtsprechung oder Rechtsvorschriften

Zitate in Gründen

Tenor

Schlussanträge


Datum

Datum der Einreichung des verfahrenseinleitenden Schriftstücks

  • 20/02/2006

Datum der Schlussanträge

  • 24/05/2007

Datum der Sitzung

Information nicht verfügbar

Verkündungsdatum

11/10/2007


Bezugsdaten

Veröffentlichung im Amtsblatt

Eingang: ABl. C. 86 vom 08.04.2006, S.20

Urteil: ABl. C. 297 vom 08.12.2007, S.9

Parteien

Freeport

Schrifttum

  1. Knöfel, Oliver L.: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 2007 p.749-750 (DE)
  2. Sujecki, Bartosz: Neue juristische Wochenschrift 2007 p.3706 (DE)
  3. Wittwer, Alexander: Internationale Zuständigkeit bei Streitgenossenschaft auf Grund unterschiedlicher Rechtsgrundlagen, European Law Reporter 2007 p.464-465 (DE)
  4. Polak, M.V.: "Als u begrijpt wat ik bedoel": het Hof van Justitie herinterpreteert zijn rechtspraak over rechterlijke bevoegdheid bij pluraliteit van verweerders. Freeport / Arnoldsson, Ars aequi 2007 p.990-995 (NL)
  5. Idot, Laurence: Pluralité de défendeurs et fraude à la compétence juridictionnelle, Europe 2007 Décembre Comm. nº 364 p.35-36 (FR)
  6. Michinel Alvarez, Miguel Angel: Jurisprudencia española y comunitaria de Derecho internacional privado, Revista española de Derecho Internacional 2007 p.755-757 (ES)
  7. Würdinger, Markus: Zeitschrift für Zivilprozeß International 2007 Bd. 12 p.221-228 (DE)
  8. Würdinger, Markus: Recht der internationalen Wirtschaft 2008 p.71-72 (DE)
  9. Althammer, Christoph: Die Auslegung der Europäischen Streitgenossenzuständigkeit durch den EuGH - Quelle nationaler Fehlinterpretation?, Praxis des internationalen Privat- und Verfahrensrechts 2008 p.228-233 (DE)
  10. Saf, Carolina: Mål C-98/06 Freeport plc mot Olle Arnoldsson - domsrätt över en utländsk medsvaranden med hemvist i medlemsstat enligt Bryssel I-förordningens artikel 6.1, Europarättslig tidskrift 2008 p.477-488 (SV)
  11. Scott, Andrew: Réunion Revised? Freeport v. Arnoldsson, Lloyd's Maritime and Commercial Law Quarterly 2008 p.113-118 (EN)
  12. Marmisse-D'Abbadie d'Arrast, Anne: Droit européen des affaires, Revue trimestrielle de droit commercial et de droit économique 2008 p.451-452 (FR)
  13. Arvanitakis, P.: Epitheorisi Politikis Dikonomias 2008 p.119-121 (EL)
  14. Jánošíková, M.: Riziko nezlučitel'ných rozsudkov, Výber z rozhodnutí Súdneho dvora Európskych spoločenstiev 2009 p.56-60 (SK)
  15. Barba, Maxime: Leçon 1 : De la connexité et de son instrumentalisation....., Revue Lamy droit des affaires 2016 nº 111 p.28-32 (FR)



Analytische Verfahrensdaten

Herkunft der zur Vorabentscheidung vorgelegten Frage

Högsta domstolen - Schweden

Gegenstand

  • Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts
  • - Justizielle Zusammenarbeit in Zivilsachen

Betreffende Vorschriften des nationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Betreffende Vorschriften des internationalen Rechts

Information nicht verfügbar

Verfahren und Ergebnis

  • Vorabentscheidungsersuchen

Spruchkörper

troisième chambre (Cour)

Berichterstatter

Klučka

Generalanwalt

Mengozzi

Verfahrenssprache(n)

  • Schwedisch

Sprache(n) der Schlussanträge

  • Italienisch