Der Gerichtshof in Zahlen

Daten bezogen auf den 31.12.2021

Mitglieder
membres265 Mitglieder (seit 1952)
• Gerichtshof: 162 Mitglieder
• Gericht: 111 Mitglieder (seit 1989)
• Gericht für den öffentlichen Dienst: 15 Mitglieder (2005 2016)
Gerichtshof • 27 Richter
• 11 Generalanwälte
• 1 Kanzler
Gericht • 54 Richter
• 1 Kanzler

 

Rechtssachen
affaires42 129 ergangene Urteile und Beschlüsse (seit 1952)
• Gerichtshof: 24 132
• Gericht: 16 448 (seit 1989)
• Gericht für den öffentlichen Dienst: 1 549 (2005 2016)
Gerichtshof • 838 neue Rechtssachen
• 772 erledigte Rechtssachen
• 1 113 anhängige Rechtssachen
• durchschnittliche Verfahrensdauer: 16,7 Monate
Gericht • 882 neue Rechtssachen
• 951 erledigte Rechtssachen
• 1 428 anhängige Rechtssachen
• durchschnittliche Verfahrensdauer: 17,3 Monate

 

Besucher
visiteurs 486 772 Besucher (seit 1968)
• 2021: 156 Besuchergruppen
• 5 053 Personen

 

Personal
personnel6 164 Beamte und Zeitbedienstete (seit 1952)
• 2021: 2 247 Stellen = 1 355 Frauen und 892 Männer (Beamte, Zeit- und Vertragsbedienstete)
• 60 % Frauen, 40 % Männer
• Durchschnittsalter: 46 Jahre

 

Bibliothek
bibliotheque290 000 Bände
• 12,2 Regalkilometer
• 24 Amtssprachen der Union und bestimmte Sprachen von Drittstaaten

 

Sprachendienste: Juristische Übersetzung und Dolmetschen
linguisme2021: 981 Stellen (= 43,65 % des Personals des Organs)
• 616 Rechts- und Sprachsachverständige + 71 Dolmetscher
• 24 Amtssprachen der Union
• 552 Sprachkombinationen
• 1 257 000 von der Juristischen Übersetzung übersetzte Seiten + 423 verdolmetschte mündliche Verhandlungen und Sitzungen

 

Haushalt
budget465 Mio. EUR
im Haushaltsjahr 2022

 

Gebäude
batiments Palais des Gerichtshofs
•• Geschossfläche: 138 850 m²
• größte Höhe: 115 m (Turm „C“, das höchste Gebäude des Großherzogtums)
• 12 öffentlich zugängliche Sitzungssäle